Fuhrpark-Beratung –  Leasing-Fahrzeuge:
Rückgabe ohne „Reibungsverluste“

Auseinandersetzungen zwischen Fuhrpark-Management und Auto-Handel bei der Rückgabe von Leasing-Fahrzeugen lassen sich leicht vermeiden. Denn bereits im Vorfeld sollte unmissverständlich klar sein, ob sich das Fahrzeug in einem „rückgabewürdigen“ Zustand befindet.

Darüber gibt unser Rückgabe-Protokoll, ein wesentlicher Bestandteil unseres Gutachtens, sofort Klarheit. Zur Absicherung liefern wir dazugehörige Fotos und Dokumentationen. Schäden, die extra zu vergüten sind, werden in der Bewertung eindeutig erfasst. Hinzu kommen unsere Empfehlungen, mit welchen Maßnahmen in diesem Fall angemessen Abhilfe geschaffen werden kann, um Schäden am Fahrzeug zu beheben.

Dies hält die Kosten überschaubar und sorgt zugleich für eine ordnungsgemäße, einvernehmliche Übergabe. Minimieren Sie unnötige „Reibungsverluste“ bei der Rückgabe von Leasing-Fahrzeugen!

 
 
 
VKS Classic Data 24h-Hotline
www.vks.org >> www.dat.de >> www.classic-data.de >>